Gesundheit als Lernleistung und frühe Hilfen auf Wegen zum Gleichgewicht.

In einzelnen Segmenten werden Sie mit den Methoden der Feldenkraislehre und anderen ganzheitlichen Sichtweisen vertraut gemacht. Ihre Kompetenz im Raum für Einzelanwendungen in Funktionaler Integration und Gruppenarbeit zur Bewusstheit in Bewegung wird geschult. Sie lernen sich selber über Gleichgewichtslinien und Ursprung von Stabilität und Mobilität in ihrer Lebensqualität und Lebenshaltung zu optimieren und dieses Wissen auf Anfrage durch Andere beruflich und privat an die Ihnen passenden Zielgruppen weiterzugeben. Ob Sie in der personalen und taktilen Begegnung sich dann mit einem Frühchen oder Kleinkind im Kontakt mit seinen Eltern auseinandersetzen, mit Menschen in der Sprachheilerziehung, zur Rückenschule alternativ oder bei der Hilfe für Senioren zur Sturzprophylaxe oder zum Augentraining.

Dabei geht es vor allem um Autonomie - die Verwirklichung der jeweils eigenen Ziele im Hinblick auf seelische Gesundheit, Lernoptimierung oder Abwenden von Krankheit.

Hinter Ihnen steht Ihr Ausbildungsinstitut Malufe mit Information, Ausbildung und Fortbildung durch die Kursleiterin Marie-Luise von der Sode, sowie Ihre Gastlehrer und Assistenten.

Marie-Luise v. d. Sode ist langjährige Ausbildungsleiterin in der Feldenkraismethode zur Kompetenz im Raum und leitet das Ausbildungsinstitut für Feldenkrais und Reiten.Sie ist international anerkannte Dozentin für Feldenkrais an Fachhochschulen zum Thema Körpergefühl und Erziehen!

Wir freuen uns auf Sie in den Kursen für Centered Living und Gesundheit als Lernleistung.

Wir freuen uns über jede Spende für unsere gemeinnützigen Projekte www.fuerslebenlernen.org und www.mlm-pferdeland.de.